Operieren und kassieren

Gestern habe ich mit Schrecken erfahren, dass es gravierende regionale Unterschiede in der Häufigkeit von Operationen gibt. Man fragt sich dann natürlich erstmal, warum erleiden in einer Gegend so auffällig viel mehr Menschen Krankheiten, so dass sie sich komplizierten Wirbelsäulen-OPs unterziehen müssen. Oder warum müssen in manchen Gegenden die Hälfte aller Geburten per Kaiserschnitt durchgeführt…

Details

Die heilsame Kraft der Meditation

„Klinische Studien zeigen, dass Meditation einen positiven Einfluss auf unser Gehirn hat. Die Wissenschaft erforscht, inwiefern die mentale Praxis wirksam bei Schmerzen, Depressionen und Ängsten ist. Kann die Meditation möglicherweise Krankheiten heilen oder uns gar ganz vor ihnen bewahren? Die Meditation ist längst nicht mehr nur eine religiöse Praxis. Heute wird ihre Wirkung medizinisch erforscht, was vielleicht bald neuen…

Details

Vererbte Narben-Transgenerationale Traumata

Langsam findet ein therapeutisch interessantes Thema immer mehr Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit. Besonders das deutsche Kollektiv und die Kriegskinder und Kriegsenkel tragen häufig Leid, das sie als Erbe ihrer Ahnen tragen. Das überhaupt zu erkennen und zu begreifen, bedarf umsichtige und feinfühlige Therapeuten. Hier eine Doku von ARTE. Danke ARTE! „Familiengeheimnisse, frühe Prägungen von Angst…

Details

Was unterscheidet Esoterik von Spiritualität?

Mit viel Freude lese ich zur Zeit die Seiten von Katrin Lammert. Sie spricht mir oft aus dem Herzen und könnte Euch auch berühren. Hier mal ein kleiner Köder aus Ihrer Feder: „Als ich meinen bewussten Teil des WEGES begann ahnte ich nicht, dass ein Grossteil meiner Arbeit darin bestehen würde, die Esoterikfalle aufzudecken. Mittlerweile…

Details

Giftige Kosmetik – Chemie, die unter die Haut geht

Trauen Sie Ihrer Kosmetik noch? Gutes Kriterium ist, ob sie eßbar ist! „Warum haben immer mehr Menschen auf einmal bestimmte Krankheiten? Könnte die Chemie, die man täglich aufnimmt, damit etwas zu tun haben? betrifft zeigt, wo sie enthalten sind, welche Gefahren sie bergen und wie man sich davor schützen kann.“ „Baden-Baden (ots) – Ob Creme,…

Details

Heilen jenseits der Schulmedizin

Unbedingt sehenswert! Die Professoren äußern sich dahin gehend, dass es eine unglaubliche Revolution in der Medizin wäre, wenn ein übergeordnetes Informationssystem im Menschen beeinflusst werden könnte! Das man das schon lange kann, ist unserer medizinisch verkopften und rational fundierten Herangehensweise leider verborgen geblieben. Nennt sich Meditation. Sofern wir wieder selbst bestimmen welche Informationen mit welchem…

Details

Jon Kabat-Zinn: Achtsamkeit – die neue Glücksformel?

Schönes Interview mit dem Grandseigneur der westlichen Achtsamkeitslehre: http://www.3sat.de/mediathek/?mode=play&obj=57824   Hinweis: Alle auf meinen Seiten veröffentlichten Texte wurden von mir verfasst, sofern nicht auf eine externe Quelle verwiesen wurde und haben keinen Anspruch auf umfassende Darstellung. Sie enthalten lediglich meine persönliche Meinung zu den dargestellten Themen. Alle vorgestellten Methoden beruhen auf naturheilkundlicher Erfahrungsmedizin und haben…

Details

Tod auf Rezept

Informative Doku über Antidepressiva und die Pathologisierung von eigentlich wachstumsfördernden Krisen. „Antidepressiva und Beruhigungsmittel werden häufig verordnet, obwohl sie fatale Nebenwirkungen haben können: Sie lösen in manchen Fällen Suizidgedanken und Aggressionen aus. Und sie sind ein Riesengeschäft. Der Spruch „Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!“ ist im Fall von Antidepressiva sicher…

Details

Meditation

Das Immunsystem reagiert sehr sensibel auf den geistigen Inhalt. Mit Meditation können Sie nachweislich Ihr Immunsystem stärken. Das Zauberwort heißt hier Psycho-Neuro-Endokrino-Immunologie. Eine Anleitung in zwei buddhistische Meditationsmethoden und eine Übersicht über relevante Wirkungen auf den Körper.

Details

Glyphosat laut EU-Behörden harmlos.

Die EU-Zulassung für Monsatos Klassenschlager Glyphosat läuft Ende 2015 aus. Trotz bestehendem Risiko einer karzinogenen (-krebserregenden) Wirkung von Glyphosat auf Menschen, plädiert die Europäische Lebensmittelbehörde EFSA dreisterweise nun für eine Erhöhung der Grenzwerte in Nahrungsmitteln. Nachdem die gesundheitsfreundliche WHO (Weltgesundheitsorganisation) im Frühjahr 2015 das Pestizid als „möglicherweise karzinogen“ eigestuft hat, haben unsere lobbyfreundlichen Institutionen, das…

Details

Mein genetisches Ich

Und wieder ist das Thema Epigenetik. Welchen Einfluss haben die Gene auf unsere Persönlichkeit und unser Verhalten? Können wir grundlegende Persönlichkeitsaspekte verändern oder müssen wir uns hinnehmen, wie wir zu sein scheinen? Wie kann es sein, dass sich genetisch identische Bienen zu Arbeitern oder Königinnen entwickeln? Die Antwort steckt eben nicht in den Genen, sondern…

Details

Echte Nahrungsmittelunverträglichkeit oder Geldmacherei?

IgG Nahrungsmittelantikörpertest sind schwer im Kommen. Aber helfen Sie auch dem Patienten oder nur dem Therapeuten?   Eine interessante Sendung auf 3sat über moderne Nahrungsmittelunverträglichkeiten möchte ich empfehlen. Besonders wir Heilpraktiker sind häufig Opfer der Vertreiber von teuren IgG Tests. Wir vertrauen den Anbietern, weil uns das Know how und der wissenschaftliche Background fehlt. Messen…

Details

Neue Wege in der Krebsforschung

Krebs: Wohin steuert die Forschung? „Es vergeht kaum ein Monat, ohne dass in der Krebsforschung neue, vielversprechende Erkenntnisse und Medikamente angekündigt werden. Dennoch sterben jährlich immer noch acht Millionen Krebspatienten weltweit. Worauf ist das Scheitern der Therapien zurückzuführen? Ende der 70er Jahre schienen zahlreiche Wissenschaftler überzeugt, der Krankheit mit der Entdeckung verschiedener „Krebsgene“ auf die…

Details

Tote Tiere – Kranke Menschen

Kennen Sie Glyphosat oder Roundup? Es ist ein Herbizid, das mittlerweile über den gesamten Globus verteilt ist. Die WHO (Weltgesundheitsorganisation), die als industrieunabhängig gilt, sieht nach jahrzehntelanger Verbreitung nun wahrscheinlich krebserregende Wirkungen des Stoffes auf den Menschen (Publikation vom 20. März 2015 in der Zeitschrift „Lancet“). Unser mehr lobbyistisch beeinflusstes BfR (Bundesinstitut für Risikobewertung) steht…

Details

Wege des Fleisches

In einer Packung Hackfleisch steckt Fleisch von 150 Schweinen und 60 Rindern! Lassen wir die ethische, ökologische und gesundheitliche Fragestellung rund um den Fleischkonsum mal unbeachtet, beleuchtet diese Doku finanzielle und kriminielle Apsekte zum Thema. Wer verdrängt hat, wie aktuell Gammelfleisch, Umetikettierung und der Pferdefleischskandal noch ist, wird wach gerüttelt. „Fast 66 Kilogramm Fleisch isst…

Details

Hilfe bei Autismus?

Die Rolle der Bakterien „Autismus ist in den Industrienationen die Entwicklungsstörung mit der höchsten Zuwachsrate. Die Dokumentation begleitet Wissenschaftler, die sich u.a. mit der komplexen menschlichen Darmflora befassen, um dort Indizien für die Ursache der Störung zu finden. Autismus ist die Entwicklungsstörung mit der höchsten Verbreitungsrate in der industrialisierten Welt. In den letzten 20 Jahren…

Details

Ritalin – Medizin, die krank macht?

„Ritalin steigert die Konzentrationsfähigkeit. Das ist unbestritten. Die schulischen Leistungen von Kindern, die unter Unruhe leiden, werden durch Ritalin meistens besser. Auch bei Erwachsenen wirkt das Medikament und sorgt dafür, dass man sich weniger verzettelt und Aufgaben entschlossener angeht. Angesichts dieser Erfolge werden die Nebenwirkungen des Medikaments gerne verdrängt: Ritalin hemmt den Appetit, führt zu…

Details

Depression – Eine Krankheit erobert die Welt

Sind Sie traurig? Haben Sie Schlafstörungen? Leiden Sie unter Appetitverlust? Passen Sie auf, wem Sie das erzählen! Die Diagnose „Depression“ und bunte Pillen lauern hinter pharmagesteuerten Diagnoseschmieden und treffen Menschen mit echten Problemen in der Lebensführung oder in Krisen mit Wachstumspotential.  Normale menschliche Krisen und Phasen der Negativität werden vorschnell als Krankheit eingestuft. Big-Pharma hat…

Details

Krank durch Früherkennung

Wenn Gesunde zu Patienten werden: Material: ARD/SWR / „Wer sich für gesund hält, der ist nur noch nicht gründlich genug untersucht.“ Was als Ärztewitz daherkommt, ist leider bittere Realität: Allgemeine Gesundheits-Checkups konnten in großen Studien kaum Nutzen zeigen. Der Film von Frank Wittig beleuchtet die negativen Seiten von Vorsorgeuntersuchungen.

Quelle: http://www.3sat.de/mediathek/index.php?mode=play&obj=50098

Vegetatives Nervensystem – zum Verständnis und zur Therapie von Stress

Ich teile hier den Newsletter mit freundlicher Genehmigung von Dr. Karl Braun-von Gladiß. Vielen Dank. „Viele Krankheitserscheinungen (Symptome) sind über das vegetative Nervensystem erklärbar, und das vegetative Nervensystem ist der Austragungsort für Beeinträchtigungen des Körpers durch anhaltende äußere Stressoren. Dies können sowohl äußere elektromagnetische Impulse seien wie auch chronische Entzündungen oder psychosomatische Störungen. Daher will…

Details

Mentalfeldtherapien

Mentalfeldtherapien (MFT) beinhalten Techniken zur Veränderung und Heilung des Geisteszustands. Sie helfen dabei den Geist von unerwünschten Trübungen zu klären. In der Praxis werden mentale Zustände z.B. durch das Beklopfen von Akupunkturpunkten (Klopfakupressur) verändert. Anspannung und Stress werden schnell und nachhaltig abgebaut. Die Techniken sind einfach zu erlernen und können im Hausgebrauch helfen. Oft angewendete…

Details

Die Ernährungs-Docs

Der NDR zeigt eine interessante Serie über Ernährung. Ihr seht Ernährungsmediziner die Krankheiten wie Rheuma, Migräne, Adipositas, Bluthochdruck oder Diabetes u.a. mit Ernährungsumstellung und Lebensführung heilen oder deutlich lindern. Sollte Nahrung etwa doch etwas mit unseren Krankheiten zu tun haben? Sollten bestimmte Nahrungsmittel etwa doch Krankheiten auslösen oder unterstützen können? Bisher wurde uns doch gesagt…

Details

Die Macht der Psyche

Alles nur psychisch? Zwischen den beiden Extremen, alles sei psychosomatisch und der Mensch sei eine Maschine, sind in unserem medizinischen System alle Ansichten vertreten. Ganzheitlich betrachtet bilden Körper und Geist eine untrennbare Einheit. Jede Ebene kann an der Krankheitsentstehung mehr oder weniger beteiligt sein. Die übliche Aufteilung in körperliche und psychische Krankheit führt zu einer…

Details

Alte Freunde – neue Feinde

Was unsere Kinder chronisch krank macht.   Eine Doku auf ARTE, die mich beunruhigt hat. Nur für starke Nerven! Aus dem Inhalt: „…Der Verbruach des Wirkstoffs Methylphenidat zur Behandlung von ADHS ist in den letzten 2 Jahrzehnten von 34 kg auf 1800 kg angestiegen, das entspricht 60 Mio Tagesdosen…“ Textauszug von der Homepage: „Allergien, ADHS,…

Details

Der Placebo-Effekt

Die Macht des Geistes findet wieder mehr Beachtung in der Schulmedizin… „Der Arzt, dem es nicht glingt einen Placeboeffekt auf seine Patienten zu haben, sollte lieber Pathologe oder Anästhesist werden. Mit einfachen Worten, wenn sich der Patient nach der Konsultation bei Ihnen nicht besser fühlt, dann sind Sie am falschen Platz, nennen Sie es Placebo…

Details

The Truth About Cancer

Modern Medicine & the Cancer Pandemic The Truth About Cancer Wer etwas englisch versteht, bekommt hier interessante Infos von amerikanischen Ärzten über Krebs und industrielle „Krebsbehandlung“. Aus dem Inhalt: „[…]Laut Schätzungen werden 2020 50% aller Tumore durch medizinische Behandlungen verursacht sein. […] 86 % der Onkologen würden selbst nicht einnehmen, was sie ihren Patienten geben“…

Details

Auf der Suche nach Heilern

Auf der Suche nach Heilern: Sendung vom 25.09.2014 im WDR Interessant was der Heilungsmarkt so bietet und erschreckend was Menschen tun um ans Geld anderer zu kommen. Mindestens ebenso erschreckend ist, was Menschen in Ihrer Hoffnungslosigkeit so alles glauben und tun. Egal für welche Therapie man sich entscheidet, solange der eigene Geist Heilung erwartet, scheint…

Details

Die Tricks der Pharma-Industrie

Schöne Doku über Big-Pharma… „Sie beherrschen die medizinische Forschung, verheimlichen negative Studienergebnisse und verkaufen uns sündteure Medikamente, über deren Unwirksamkeit und Gefahren sie längst Bescheid wissen. Und sie erwirtschaften damit die höchsten Renditen aller Branchen: die Manager der Pharma-Industrie. Oft sind die Pillen nicht die Lösung, sondern das Problem. Die größten Profite machen die Konzerne…

Details

Das Geheimnis der Heilung

Medizin am Wendepunkt? Absolut sehenswerte Doku der ARD über Heilung! „Ein unsichtbares Netzwerk verbindet Körper, Geist und Seele. Es ist unberechenbar, aber es strebt nach Kohärenz, nach dem Einklang. Innere Bilder steuern es, und sie nehmen Einfluss auf Krankheit und Heilung. Seit die Neurowissenschaften die Macht des Geistes mehr und mehr belegen, kehrt uraltes Wissen…

Details

Fasten und Heilen : Altes Wissen und neueste Forschung

„Krebsleiden und Zivilisationskrankheiten wie Diabetes, hoher Blutdruck und Fettleibigkeit nehmen immer mehr zu. Gleichzeitig steigt der Konsum von Medikamenten extrem an. Aber gibt es nicht auch Therapiemöglichkeiten jenseits chemischer Substanzen? Die Dokumentation stellt Forschungsergebnisse zu Heilfasten als einer alternativen Behandlungsform vor, die in unter-schiedlichen internationalen Studien ermittelt wurden. Obwohl die Lebenserwartung in den westlichen Ländern…

Details

Heile Dich selbst! Psycho-Neuro-Immunologie

Sie können sich eine interessante Sendung über Selbstheilung (oder etwas wissenschaftlicher Psycho-Neuro-Immunologie) in der 3sat Mediathek anschauen. Schwer erkrankte Menschen berichten über Ihren persönlichen Heilungsweg zurück zu sich Selbst und damit zur Gesundheit. Kranke Menschen übernehmen Verantwortung für Ihren Zustand und gesunden aktiv mittels Meditation, Veränderung Ihrer sozialen und kognitiven Angewohnheiten oder eben Wiederentdeckung Ihres…

Details

Aluminium in uns und unserer Umwelt

Die Akte Alu Originaltext von der Arte Homepage: „Aluminium ist ein faszinierendes Metall: Es ist leicht, einfach zu verarbeiten und rostet nicht. Vor etwas mehr als hundert Jahren wurde es auf Weltausstellungen präsentiert und war teurer als Gold. Heute ist der billige und stabile Werkstoff allgegenwärtig. Als Verpackungsmaterial für Getränke und Milchprodukte, zur Verkleidung von…

Details

Sanfte Medizin und satte Gewinne

die story > Sendung vom 11. März 2013 Ein Film von Susanna Dörhage und Sandy Palenzuela „Fast eine Milliarde Euro geben die Deutschen pro Jahr für «natürliche Heilmittel» aus. Das Geschäft läuft auf Hochtouren, sogar bei schweren Krankheiten. So bieten auch immer mehr Kliniken zusätzlich alternative Heilmethoden an und einige arbeiten ausschließlich mit „natürlichen“ Therapien.…

Details

Gefährliche Glückspillen – Milliardenprofite mit Antidepressiva

„Fünf Prozent der Deutschen nehmen regelmäßig Medikamente gegen Depressionen. Deutsche Ärzte verschreiben inzwischen doppelt so viele Antidepressiva wie noch vor zehn Jahren. 2010 waren es 1,1 Milliarden Tagesdosen. Weltweit gehören Antidepressiva mittlerweile zu den fünf am häufigsten verkauften Medikamentengruppen. Ein Riesenerfolg für die Pharmaindustrie – auch in Deutschland.“ Themen: in BRD nehmen 5 % der…

Details

Die Wahrheit über Fett

NDR 45 Min – 28.01.2013 22:00 Uhr Schöne Doku über Fett. U.a werden folgende Themen behandelt: Fett Cholesterin pflanzliche-tierische Fette gesättigte-ungesättigte Fettsäuren Abnehmen Omega 3 Fettsäuren Leinöl u.v.m. Hinweis: Alle auf meinen Seiten veröffentlichten Texte wurden von mir verfasst und haben keinen Anspruch auf umfassende Darstellung. Sie enthalten lediglich meine persönliche Meinung zu den dargestellten…

Details

Vorsicht Operation

Gestern lief eine hochinteressante Doku im Ersten mit dem Titel: Vorsicht Operation Darin beschreiben Ärzte (bes. Orthopäden) den Sinn und vielmehr den Unsinn von vielen Rückenoperationen bei hilfesuchenden Patienten. Insider sprechen über sog. „Fangprämien“, die ein überweisender Arzt kassiert, wenn er in ein bestimmtes Krankenhaus einweist. Ärzte sind hilflos einem korrupten Gesundheitssystem ausgeliefert und können…

Details

Pharma-Sklaven

Sehenswerte Doku im WDR am 10.09.12 in „Die Story“: Pharma-Sklaven Ein Film von Rebecca Gudisch und Benjamin Best „Ich bin krank, aber ich habe kein Geld, um einen Arzt oder Medikamente zu bezahlen. Hier aber wird mir umsonst geholfen“, sagt Ameena aus Pithampur. Was sie nicht weiß: Die Medikamente, die sie bekommen wird, sind noch…

Details

Unser täglich Gift

Sehenswerte Doku von und auf ARTE über Gift in Nahrungsmitteln „Seit 30 Jahren ist eine ständige Zunahme von Krebserkrankungen, neurodegenerativen Erkrankungen, wie Parkinson und Alzheimer, Immunschwächekrankheiten sowie Diabetes und Fortpflanzungsstörungen zu beobachten. Wie lässt sich diese beunruhigende Situation erklären, die sich vor allem in den sogenannten entwickelten Ländern feststellen lässt? Um dieser Frage auf den…

Details

Stickoxid und Peroxynitrit in Gesundheit und Krankheit

Eine umfangreiche Metastudie über die Wirkung von Stickstoffmonoxid (NO) und Peroxynitrit bei Gesunden und Kranken finden Sie hier (englisch): Nitric Oxide and Peroxynitrite in Health and Disease Pál Pacher, Joseph S. Beckman and Lucas Liaudet Physiol. Rev. 87: 315-424, 2007; doi:10.1152/physrev.00029.2006 Eine kurze Übersetzung des abstracts: Stickoxid und Peroxynitrit in Gesundheit und Krankheit Section on…

Details

Psycho-Neuro-Endokrino-Immunologie und ihre Bedeutung für die Umweltmedizin

Internationaler Appell von Würzburg Würzburg, den 25.April 2010 Auf Einladung der „European Academy for Environmental Medicine EUROPAEM“ trafen sich vom 23.04. – 25.04.2010 in Würzburg namhafte nationale und internationale Wissenschaftler der Gebiete Umweltmedizin, Toxikologie, Immunologie, Neurologie und Humangenetik, praktizierende Ärzte und Zahnärzte, Angehörige anderer Heilberufe sowie Vertreter von Patienteninitiativen unter dem Motto „Wissenschaft trifft Praxis“…

Details

Gesammelte Medizin-Zitate

„Der Arzt, dem es nicht glingt einen Placeboeffekt auf seine Patienten zu haben, sollte lieber Pathologe oder Anästhesist werden. Mit einfachen Worten, wenn sich der Patient nach der Konsultation bei Ihnen nicht besser fühlt, dann sind Sie am falschen Platz, nennen Sie es Placebo oder wie auch immer“ J.M. Blau (1985) „Krankheit ist nichts anderes…

Details

Ernährung bei Nitrostress

NO-Trigger oder Auslöser können sein: nitrit-/nitrathaltige Nahrung (Spinat, Rote Beete, Kohlrabi…) geräucherte Nahrung Konservierung von Fleisch, Wurst, Schinken Tabak/Rauch großes Gemüse aus konventionellen Anbau (Stickstoffdünger!) Glutamat, Aspartam, Aromen Kohlenhydrate bei bestehender Mitochondriopathie unverträgliche Nahrungsmittel Weiterlesen: NO-Gas und nitrosativer Stress – Nitrostress Folgen von nitrosativem Stress (Nitrostress) Quellen: Kersten, W.: Nitrosativer Stress – Ursache und Motor…

Details

Therapie des nitrosativen Stresses und der Mitochondriopathie

Der folgende Artikel beschreibt therapeutische Möglichkeiten der Behandlung einer erworbenen mitochondrialen Funktionsstörung oder Schwäche (mitochondriale Dysfunktion), die nicht mit dem angeborenen genetischen Defekt (klassische Mitochondriopathie) verwechselt werden sollte! Zuerst muss natürlich eine verlässliche Diagnose gestellt werden. Laborparameter bestätigen eine Verdachtsdiagnose und sollten nicht als alleinstehende Parameter zur Diagnose führen. Die Klinik, also Ihre Symptome sind…

Details

Folgen von nitrosativem Stress (Nitrostress)

Das nitrosative Stressmodell erklärt bisher nicht verstandene Zusammenhänge bei chronischen Multiorgankrankheiten, wie z.B. Fibromyalgie, Chronische Müdigkeitssyndrom, Multiple Chemikaliensensitivität (nach Prof. Martin L. Pall). Auch viele angeblich psychosomatisch Erkrankte finden endlich eine plausible Erklärung für Ihre Beschwerden. Symptomenkomplexe mit Nitrostress (Auszug): Gedächtnis- und Konzentrationsstörungen Müdigkeit, Erschöpfung bestimmte Epilepsien neurodegenerative Erkrankungen (Demenz, MS, Alzheimer, Parkinson) chronische Schmerzen…

Details

Leaky-Gut

Leaky gut syndrome (engl.: durchlässiger, leckender Darm) Leaky-gut Der durchlässige Darm als Krankheitsursache Schon vor 2400 Jahren soll der griechische Arzt Hippokrates festgestellt haben: „Der Tod sitzt im Darm“. Wie wichtig ein gesunder Darm für die Gesundheit sein kann, das ist heute kaum jemanden bewusst. In der Naturheilkunde ist seit langem bekannt, dass der Darm…

Details

Therapie des Leaky-gut-Syndroms

Ursachen suchen Oberstes und wichtigstes Ziel in der Therapie des Leaky-gut-Syndroms ist die Abdichtung des „leckenden“ Darms. Um das zu erreichen, müssen die Ursachen bekannt sein. Die Substanzen die zu einer Entzündung der Darmschleimhaut führen, sollten gemieden werden. Entzündung lindern Zur Entzündungslinderung und Abdichtung haben sich Kamille, Colostrum oder auch Heilerde bewährt. In bestimmten Fällen…

Details

NO-Gas und nitrosativer Stress – Nitrostress

Ende der 1970er Jahre wurde der Pharmakologe Ferid Murad erstmals auf die physiologischen Wirkungen des Stickstoffmonoxids (NO) aufmerksam. Bereits Anfang der 90er Jahre stand NO im Focus vieler interdisziplinärer Forschungsarbeiten. 1992 wurde es vom Wissenschaftsmagazin „Science“ zum Molekül des Jahres ernannt. 1998 bekamen die Amerikaner Furchgott, Murad und Ignarro den Nobelpreis für Physiologie und Medizin.…

Details