Tote Tiere – Kranke Menschen

Kennen Sie Glyphosat oder Roundup? Es ist ein Herbizid, das mittlerweile über den gesamten Globus verteilt ist. Die WHO (Weltgesundheitsorganisation), die als industrieunabhängig gilt, sieht nach jahrzehntelanger Verbreitung nun wahrscheinlich krebserregende Wirkungen des Stoffes auf den Menschen (Publikation vom 20. März 2015 in der Zeitschrift „Lancet“). Unser mehr lobbyistisch beeinflusstes BfR (Bundesinstitut für Risikobewertung) steht…

Wege des Fleisches

In einer Packung Hackfleisch steckt Fleisch von 150 Schweinen und 60 Rindern! Lassen wir die ethische, ökologische und gesundheitliche Fragestellung rund um den Fleischkonsum mal unbeachtet, beleuchtet diese Doku finanzielle und kriminielle Apsekte zum Thema. Wer verdrängt hat, wie aktuell Gammelfleisch, Umetikettierung und der Pferdefleischskandal noch ist, wird wach gerüttelt. “Fast 66 Kilogramm Fleisch isst…

Hilfe bei Autismus?

Die Rolle der Bakterien “Autismus ist in den Industrienationen die Entwicklungsstörung mit der höchsten Zuwachsrate. Die Dokumentation begleitet Wissenschaftler, die sich u.a. mit der komplexen menschlichen Darmflora befassen, um dort Indizien für die Ursache der Störung zu finden. Autismus ist die Entwicklungsstörung mit der höchsten Verbreitungsrate in der industrialisierten Welt. In den letzten 20 Jahren…

Ritalin – Medizin, die krank macht?

“Ritalin steigert die Konzentrationsfähigkeit. Das ist unbestritten. Die schulischen Leistungen von Kindern, die unter Unruhe leiden, werden durch Ritalin meistens besser. Auch bei Erwachsenen wirkt das Medikament und sorgt dafür, dass man sich weniger verzettelt und Aufgaben entschlossener angeht. Angesichts dieser Erfolge werden die Nebenwirkungen des Medikaments gerne verdrängt: Ritalin hemmt den Appetit, führt zu…

Depression – Eine Krankheit erobert die Welt

Sind Sie traurig? Haben Sie Schlafstörungen? Leiden Sie unter Appetitverlust? Passen Sie auf, wem Sie das erzählen! Die Diagnose “Depression” und bunte Pillen lauern hinter pharmagesteuerten Diagnoseschmieden und treffen Menschen mit echten Problemen in der Lebensführung oder in Krisen mit Wachstumspotential.  Normale menschliche Krisen und Phasen der Negativität werden vorschnell als Krankheit eingestuft. Big-Pharma hat…

Krank durch Früherkennung

Wenn Gesunde zu Patienten werden: Material: ARD/SWR / “Wer sich für gesund hält, der ist nur noch nicht gründlich genug untersucht.” Was als Ärztewitz daherkommt, ist leider bittere Realität: Allgemeine Gesundheits-Checkups konnten in großen Studien kaum Nutzen zeigen. Der Film von Frank Wittig beleuchtet die negativen Seiten von Vorsorgeuntersuchungen. Quelle: http://www.3sat.de/mediathek/index.php?mode=play&obj=50098

Die Ernährungs-Docs

Der NDR zeigt eine interessante Serie über Ernährung. Ihr seht Ernährungsmediziner die Krankheiten wie Rheuma, Migräne, Adipositas, Bluthochdruck oder Diabetes u.a. mit Ernährungsumstellung und Lebensführung heilen oder deutlich lindern. Sollte Nahrung etwa doch etwas mit unseren Krankheiten zu tun haben? Sollten bestimmte Nahrungsmittel etwa doch Krankheiten auslösen oder unterstützen können? Bisher wurde uns doch gesagt…